Neu Château d'Oupia, Minervois - Les Barons 2014 Vergrößern

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 1 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 1 point die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 0,20 €.


Château d'Oupia, Minervois - Les Barons 2014

„Glänzende Zusammensetzung aus Syrah, Carignan und Grenache mit dunkler, schwarzroter Farbe. (…) Leicht holzige, perfekte Struktur (…), Garrigue, Pfefferminze, frische und säuerliche Brombeere, die seine starken Tannine ausgleichen. Marie-Pierre Ichés individuelle Note macht aus dem Baron einen hohen Fürsten.“ (Guide Hachette 2017, vin remarquable)

50 % Carignan, 40% Grenache noir, 10% Syrah

Mehr Infos

120 Artikel

16,00 € pro L

12,00 €

Mengenrabatt

Menge Preis Sie sparen
12 11,64 € Bis zu 4,32 €

Technische Daten

Jahrgang 2014
Inhalt 0,75l
Geschmack Trocken
Rebsorten Carignan, Grenache noir, Syrah
Aufbewahrungshinweise Bis 10 Jahre lagerfähig
Verbrauchshinweise Zwischen 15 und 17°C trinken
Alkohol 13,5%
Allergene Enthält Sulfite.
Hersteller EARL Château d'Oupia, 4 rue du Château, 34210 OUPIA, Frankreich
Abfüllung Mis en bouteille au Château

Mehr Infos

Winzer und Weingut: Von der mittelalterlichen Festung der Herren von Oupia sind nur mehr einige Mauerstücke als Reste der Verteidigungsanlage und ein Turm übriggeblieben. 1860 erwirbt Romain Iché das Schloss, sein Enkel André erbt es 1970. Dieser beginnt mit dem Wiederaufbau des Weingutes und des Kellers und erhebt es zu einem Bezugspunkt für die gesamte Appellation Minervois. Mit seinem Tod 2017 ging sein Lebenswerk an seine Tochter Marie-Pierre Iché über, die seitdem das Weingut betreut. Beim „Concours des vignerons indépendants 2017“ gewinnt Les Barons 2014 die Goldmedaille!

Verkostung: Tiefdunkelrote Farbe, intensive und expressive würzig-pfeffrige Beerenfruchtnoten in der Nase mit leichten Holznoten, fruchtig und rund im Gaumen, mit einem milden Abgang, der von Garriguenoten geprägt ist.

Speisenempfehlung: Zwischen 15 und 17°C genießen. Kann insbesondere als Begleitung zu Hasenpfeffer, aber auch zu rotem Fleisch, einer Rehkeule oder Wildbret getrunken werden.

Bewertungen

No customer comments for the moment.

Eigene Bewertung verfassen

Château d'Oupia, Minervois - Les Barons 2014

Château d'Oupia, Minervois - Les Barons 2014

„Glänzende Zusammensetzung aus Syrah, Carignan und Grenache mit dunkler, schwarzroter Farbe. (…) Leicht holzige, perfekte Struktur (…), Garrigue, Pfefferminze, frische und säuerliche Brombeere, die seine starken Tannine ausgleichen. Marie-Pierre Ichés individuelle Note macht aus dem Baron einen hohen Fürsten.“ (Guide Hachette 2017, vin remarquable)

50 % Carignan, 40% Grenache noir, 10% Syrah

Eigene Bewertung verfassen

Warenkorb 0 Artikel Artikel (Leer)    

Keine Artikel

- Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Preise inkl. MwSt.

Warenkorb anzeigen

Rotweine

Angesehene Artikel

Verkaufshits

Neue Artikel

Video gallery

video-gallery